• Ein gutes 2022 euch allen!

          • Liebe Franckegemeinschaft!

            Noch 2x Ausschlafen, dann geht es wieder los. 2022 wartet auf uns! Wir wünschen euch allen vor allem beste Gesundheit und die nötige Gelassenheit neben all den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen, gemeinsam pragmatische Lösungen für unser aller Wohl zu finden und zu gestalten!

            Es geht zunächst so weiter wie bisher. Ihr kennt das:

            - tägliches Testen ( bitte auch Geimpfte)

            - Maskenpflicht auch im Unterricht (Empfehlung FFP2)

            - jedoch ab 10.01.2022: Präsenzpflicht

            - Und gute Laune nicht vergessen 😎

            Wir sind dankbar für jeden, der sich bereits am Sonntag testet!

            Uns ist bewusst, dass es nach wie vor unterschiedliche Bedürfnisse und verschiedene Meinungen gibt. Wir haben jedoch bis jetzt mit Rücksicht und Empathie die Lage gemeistert. Lasst uns auch weiterhin zusammenhalten und ein herzliches Miteinander pflegen.

            Sobald es neue wichtige Entscheidungen gibt, werden wir natürlich informieren!

            Herzlichst Euer Francketeam

            Aktuelle Informationen findet ihr immer auf der Seite des Bildungsministeriums.

          • Frohe Weihnachten

          • Und noch so ein verücktes Jahr geht zu Ende. Ihr, liebe Schüler:innen, liebe Lehrer:innen, habt im letzten Jahr eine Menge ausgehalten: Testmarathon, Masken tragen, in der Kälte sitzen... wahrlich keine schönen Voraussetzungen für einen frohgesinnten Schulalltag. Und doch war das Miteinander fast immer geduldig und rücksichtsvoll. Jetzt habt ihr euch die Ferien wirklich verdient. Auch Sie, liebe Eltern haben zum Schutz aller unsere Entscheidungen verständnisvoll mitgetragen und unterstützt. Das war uns eine große Hilfe. Herzlichen Dank dafür!

            Nun genießt die freien Tage, versucht den Kopf frei zu kriegen, bereitet gemeinsam das Weihnachtsfest vor und freut euch auf ein besinnliches und entspanntes Beisammensein!

            Wir wünschen allen Familien ein gesundes und frohes Fest! 

            Infos Stand jetzt für den Schulatrt am 10.01.2021:

            In den ersten 14 Tagen tägliches Testen, Maskenpflicht im Unterricht und Präsenzpflicht. Es soll dann nach Pandemielage neu entscheiden werden.

            Jetzt aber erstmal FERIEN 🎄🎅🎄

            Eurer Francketeam!

             

          • Wir öffnen unsere Türchen im Advent 🎅🎄🎅

          • Liebe Franckegemeinschaft!

            Wie schon im letzten Jahr haben wir für euch wieder Türchen gefüllt zum Reinschnuppern in unseren Schulalltag mit Spaß, Musik und Quizz und vielem mehr. Vielen Dank an die fleißigen Ersteller rund um unseren Schülerrat. Es sind die kleinen Freuden, die unser Miteinander in herausfordernden Zeiten ausmachen, darum wünschen wir euch nun viel Freude beim täglichen Öffnen unserer kleinen Türchen. 

            Klick hier ➡ Franckes Adventskalender 2021   oder im Menü 🎅🎄🎅

            Nun ist er wieder geschlossen, unser Kalender. Die schönsten Türchen sammeln wir wieder für euch. Demnächst hier auf dieser Seite!

            Euer Francketeam 🎄

          • Infos zur Präsenzpflichtbefreiung und Testung

          • Liebe Franckegemeinschaft!

            Mit dem Anstieg der Fallzahlen auch bei uns in der Schule und der neuen 15. Eindämmungsverordnung der Landesregierung gibt es neue Informationen (gestern bereits intern über Edupage erfolgt):

            Ab Donnerstag, dem 25.11.2021 wird die Präsenzpflicht aufgehoben. Das bedeutet, das vor allem vorerkrankte Kinder und die mit besonders zu schützenden Angehörigen zuhause von der Präsenzpflicht befreit werden können. Dafür muss ein schriftlicher Antrag mit einer entsprechenden Begründung an die Schulleitung gestellt werden. 

            Die Präsenzpflichtbefreiung gilt nicht rückwirkend, auch nicht für einzelne Tage, sondern für einen bestimmten Zeitraum, wenn das Risiko begründet hoch ist. Da der Schulbetrieb normal weiter läuft, besteht kein Recht auf Distanzunterricht. Das können wir auch gar nicht leisten. Hausaufgaben werden wie immer erteilt und über Edupage kann der erteilte Unterricht verfolgt werden. Die Hilfsbereitschaft unter Mitschülern gehört hier besonders zum rücksichtsvollen Miteinander.

            Ab Montag gilt die tägliche Testpflicht für Schüler*innen. Wir bitten auch die geimpften und genesenden Schüler*innen, sich zu unser aller Sicherheit mitzutesten.

            Der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien ist Freitag, der 17.12.2021 🎄

            Genauere Informationen finden Sie HIER auf den Seiten des Bildungsministeriums.

            Absage - Franckes Winterzauber: Wir hatten eigentlich im Dezember einen weihnachtlichen Tag der offenen Tür geplant. Unter den derzeitigen Bedingungen verschieben wir diesen in eine Zeit, in der wir wieder unbeschwert und fröhlich miteinander feiern können. Der Schülerrat bereitet gerade wieder einen digitalen Weihnachtskalender vor, auf den wir schon sehr gespannt sind!

             

             

             

             

             

          • Veränderte Regelungen zur Testprozedur

          • Liebe Franckegemeinschaft!

            Wir sind weiterhin gefordert und gewillt, die Gesundheit unserer Kinder zu schützen. Nun gibt es ab Montag an das Infektionsgeschehen angepasste Regelungen, über die ich Sie kurz informieren möchte. Alle Informationen sind auch ausführlich auf der Seite des Bildungsministeriums in den Änderungen zur aktuellen Eindämmungsverordnung nachzulesen.

            Zusammengefasste Info des Bildungsministeriums:

            Der Präsenzunterricht im Regelbetrieb soll in den Schulen weiterhin aufrechterhalten werden. Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen das Lernen und Leben in einem gewohnten Umfeld zu ermöglichen und optimale Bedingungen für das Aufholen der bisher entstandenen Lernrückstände zu schaffen.

            Ab Montag, dem 15.11.2021 gilt :

            I. Die Anzahl der Testungen der Schüler*innen und des Personals wird von zwei Mal in der Woche auf drei Mal in der Woche erhöht (Mo, Mi, Fr).

            Die Selbsttests sind ab sofort grundsätzlich in der Schule durchzuführen.

            Die Befreiung von der Testpflicht ist nur unter den Bedingungen des § 2 Abs. 2 der 14. SARS-CoV-2-EindV möglich. Eine Befreiung nach $2 Abs. 2 Nr. 4 der 14. SARS-CoV-2-EindV erfordert die Vorlage eines ärztlichen Attests. Allen vollständig Geimpften und Genesenen, die direkt in den Schulbetrieb eingebunden sind, wird empfohlen, an den turnusmäßigen Testungen teilzunehmen.

            II. Wenn in einer Klasse oder Lerngruppe ein positiver Selbsttest durch einen PCR-Test bestätigt wird, werden alle Schüler*innen der betroffenen Klasse oder Lerngruppe sowie das in dieser Klasse oder Lerngruppe eingesetzte Personal an den kommenden fünf Schultagen täglich getestet. Darüber hinaus gilt für Schüler*innen der betroffenen Klasse oder Lerngruppe sowie für das in dieser Klasse oder Lerngruppe eingesetzte Personal in dieser Zeit im Schulgebäude und im Unterricht durchgängig die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.

            III. In der Schule positiv getestete Personen erhalten von dort eine entsprechende Bescheinigung. Mit dieser Bescheinigung wird eine zeitnahe PCR-Testung gewährleistet.

            IV. Es werden nur noch die oder der positiv Getestete und Personen, die im selben Haushalt leben, mit einer Quarantäne beauflagt. Alle anderen Schüler*innen der betroffenen Klasse oder Lerngruppe sowie das in dieser Klasse oder Lerngruppe eingesetzte Personal verbleiben im Präsenzunterricht.

            V. Alle Personen, die nicht direkt in den Unterrichtsbetrieb eingebunden sind und sich länger als 10 Minuten im Schulgebäude aufhalten, müssen ein negatives Testergebnis gemäß § 2 Abs. 1 der 14. SARS-CoV-2-EindV nachweisenDie Rechtsgrundlage in § 14 Abs. 8 der 14. SARS-CoV-2-EindV wurde entsprechend angepasst.

            Bis jetzt sind wir als Franckegemeinschaft erstaunlich gut durchgekommen. (Derzeit sind nur 2 Kinder in Familienquarantäne) Ich appelliere noch einmal an alle, sich rücksichtsvoll zu verhalten, damit wir gemeinsam vor allem die stärker gefährdeten Kinder schützen. 🍀🍀🍀 

            Beste Grüße Frau Noah

          • SCHÖNE FERIEN EUCH ALLEN !!!

          • Liebe Franckegemeinschaft!

            Endlich geschafft! Wir wünschen euch eine schöne erholsame Herbstferienwoche!

            Zweifelderballturnier, Handwerkskammer, 1.FCM Besuch, Streitschlichterkurs, Schülerratswahlen, heute noch Pause der netten Worte und, und, und ... soviel bewegtes Schulleben liegt schon wieder im neuen Schuljahr hinter uns. Da haben sich jetzt alle eine entspannte Zeit verdient! Und morgen viel Spaß beim Fußball⚽  Genießt das Ausschlafen und Nichtstun und kommt alle gesund wieder! Eure Franckegemeinschaft 

          • Danke FCM - Danke Raphael Obermaier

          • Heute war Raphael Obermaier vom FCM bei uns und hat uns im Rahmen der Aktion FCM macht Schule 220 Gutscheine für Tickets überreicht, die wir nun verteilen. Herzlichen Dank für den Besuch an unserer Schule und dass wir an der Aktion teilnehmen können. Wir drücken unserem FCM die Daumen, dass es weiter so gut klappt in der Liga. Weitere Infos gibt es für euch lieb Schüler*innen über Edupage.

            💙🤍 Blauweiße Grüße von eurem Francketeam 💙🤍

            💙🤍 HERZLICHEN DANK!!! 💙🤍

            Über 5.500 Freikarten vergeben 

            Spieler & Verantwortliche machen Schüler glücklich

            Im Rahmen der Aktion „FCM macht Schule" besuchten am heutigen Mittwoch, 13.10.2021, zahlreiche Spieler, Verantwortliche und Mitarbeiter des 1. FC Magdeburg 17 Schulen der Landeshauptstadt.

            Nach der langen Zeit des Verzichts und anhaltendem „Homeschooling" aufgrund der Corona-Pandemie möchte der FCM den Schülern der Elbestadt etwas zurückgeben. So stellte der 1. FC Magdeburg ein Freikartenkontingent für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen zur Verfügung und übergab die Tickets heute direkt an die Schulen.

            Zum bevorstehenden Heimspiel gegen den FC Viktoria Berlin am Samstag, 23. Oktober 2021, werden die Schüler die emotionale Atmosphäre in der MDCC-Arena live erleben und die Mannschaft von Cheftrainer Christian Titz unterstützen.

            Zur großen Freude vieler, junger FCM-Fans standen die Spieler und Verantwortlichen nach der Kartenübergabe auch für kurze Gespräche und Autogramme zur Verfügung.

            Der FCM sagt Danke für die großartige Resonanz und freut sich auf ein stimmungsvolles Heimspiel am 23. Oktober.

          • Barcamp #BEO21 - Fortbildung bei Franckes

          • Nach langer Zeit haben wir an unserer Schule endlich wieder ein Barcamp veranstaltet. Eine Fortbildungsmethode, bei der die Teilnehmer auch Teilgeber sind, also nicht nur Sessions (Workshops) besuchen, sondern auch eigene anbieten können. Zum Thema Bildung in einer Kultur der Digitalität trafen sich 40 Bildungsinteressierte aus ganz Deutschland bei uns, natürlich auch Lehrer*innen aus unserer Franckegemeinschaft. Es fand ein wunderbarer intensiver Austausch statt: neue Ideen, Ermutigung, Motivation, Methoden, Tools ... Dringliche Fragen wurden diskutiert: Welche Prüfungskultur brauchen wir, um notwendige Veränderungen in Schule zu bewirken? Wenn wir heute zeitunabhängig und ortsunabhängig lernen können, wie stärken wir unsere Beziehungen in der Schulgemeinschaft? Es gibt kaum eine Form von Fortbildung, die motivierender und inspirierender ist als die Barcampmethode. Übrigens auch eine tolle Variante, die vielen erarbeiteten Lernprodukte in FFL zu präsentieren.

            Ohne die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer wäre so ein Event gar nicht möglich. 1000 Dank an Leonhard für die geniale technische Betreuung. Vielen herzlichen Dank an das gesamte emsige Küchenteam: Jasmin, Lucas, Leonie und Frau Hillendahl und Frau Henze für eure liebevolle Versorgung und an Diana, die alles so perfekt mit vorbereitet hat, obwohl sie dann leider nicht dabei sein konnte. Herzlichen Dank auch an unsere ehemaligen Schülerinnen Fabienne, Sarah und Leonie, die uns tatkräftig den ganzen Tag unterstützt haben. Toll, dass ihr da wart. 🥰

            Und dann entstehen diese wunderbaren Momente wie die spontane Jamsession und man denkt: Wie geil kann denn Schule sogar am Samstag sein😎 Vielen Dank an Jens Lindström aus Schleswig-Holstein, an unsere ehemalige Schülerin Sarah Bauersack, Frau Jamrath und unseren Herrn Jamrath für diese coole musikalische Mittagspause 👍👍👍

            Was für ein außergewöhnlich schöner Tag an der Franckeschule! Freue mich schon auf das nächste Jahr!

            Eure glückselige Frau Noah😊

          • Spannende erste Schultage

          • Ein herzlicher Empfang war das für unsere neuen 5er. Wir wünschen euch eine wunderbare Zeit in der Franckegemeinschaft! Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer bei unserem traditionellen Einklingeln und die wertvolle Unterstützung für die 5er in den ersten Tagen von unseren Großen👍👍👍 

          • Es geht wieder los... 2021/22 wartet auf euch🥳

          • Liebe Franckegemeinschaft! Wie jedes Jahr sind die Ferien viel zu schnell vorbei. Und wieder starten wir mit Abstand, Masken und Tests. Wir haben all das im letzten Jahr zusammen richtig gut gepackt. Und wir werden das auch im neuen Schuljahr wieder gemeinsam und rücksichtsvoll schaffen👍

            Am 1.Schultag, also am Donnerstag, dem 02.09.21 müssen alle Schüler*innen den üblichen Test durchführen. (Oder sie weisen nach, dass sie vollständig geimpft oder genesen sind.)

            Das hat im letzten Jahr sehr gut geklappt. Dafür müsst ihr wieder eine von den Eltern unterschriebene Einverständniserklärung (einmalig) mitbringen. Hier runterladen, ausdrucken, unterschreiben lassen:

            Einverstaendniserklaerung-SuS-Selbsttests_blanco.pdf

            ODER: Formular Dienstag oder Mittwoch zwischen 9 und 12 Uhr vor der Schultür abholen.

            (Die Eltern der neuen 5.Klassen können auch am Donnerstag früh unterschreiben.)

            Einige wenige Eltern haben die Tests in der Schule abgeholt, um diese zuhause durchzuführen. Das ist morgen am Dienstag und am Mittwoch von 8.00 - 15.30 im Sekretariat möglich. Dann werden folgende Formulare (im Sekretariat vorhanden) benötigt:

            Empfangsbekenntnis-Selbsttests_ab_12.04.2021.pdf

            Selbstauskunft1642021.pdf

            Weitere Antworten auf Fragen findet ihr auch in diesen FAQs: 20210823FAQ_Selbsttests_fuer_Schuelerinnen_und_Schueler_01.pdf

            Alle aktuellen Informationen sind auch auf der Seite des Bildungsministeriums nachzulesen.

            Wenn alles wieder so entspannt und unkompliziert wie im letzten Jahr läuft, dann können wir uns auf die schönen Momente des Schulalltags freuen :-)

            Genießt noch 2x langes Ausschlafen und dann freuen wir uns gemeinsam aufs Wiedersehen!

            Bis Donnerstag! Bleibt schön gesund!

            LG euer Francketeam

          • Euch allen schöne Sommerferien!

          • Endlich... Nach diesem verrückten Jahr dürfen wir jetzt alle eine tiefenentspannte Ferienpause genießen. Wir wünschen euch allen genüssliches Abschalten und eine wunderbare Ferienzeit ☀️🤸‍♀️☀️⛵☀️ 🏖 ☀️🏊☀️🎈🎈🎈

          • Zeugnisse am Elbstrand - Tschüss Kinder!

          • Liebe Eltern und Familien! Liebe Kolleginnen und Kollegen!

            Liebe alle, die unsere Absolventen in den letzten Jahren auf verschiedene Art und Weise begleitet haben!

            Liebe Schülerinnen und Schüler!

            Es ist vollbracht! Ihr habt es geschafft! Jetzt klopft ihr euch selbstbewusst ersteinmal auf die Schulter und dieser Applaus gehört euch!

            Wenn wir dieses letzte Jahr oder besser die letzten eineinhalb Jahre Revue passieren lassen, dann wird so unglaublich bewusst, was ihr, liebe Schülerinnen und Schüler geleistet habt, was wir gemeinsam als Gemeinschaft geleistet haben. Ich möchte keine Historie daher beten und doch ist es beeindruckend, wenn man die Worte, Entscheidungen, Tatsachen und Herausforderungen so aneinandergereiht hört:

            Distanzunterricht, Videokonferenzen, Onlineaufgaben, Edupageabgaben, Moodlekurse, neue Kommunikationswege, Selbstorganisation, Kohortenbildung, Wechselunterricht, Abstandhalten, Maskenpflicht, Hygieneregeln, Hygienepläne, Onlinemeetings, Testpflicht, 1000 Tests pro Woche, Aufhebung der Präsenzpflicht, Präsenzunterricht mit Abstand, Quarantäne … und, und, und. Das alles haben wir mit einem unglaublichen Zusammenhalt gewuppt und das verdient größten Respekt!!!

            Eure schriftlichen und später die mündlichen Prüfungen habt ihr gut gemeistert. Die abgesicherte Durchführung hatte für uns immer höchste Priorität, damit eure Abschlüsse nicht gefährdet sind. Danke an alle anderen Klassen der Franckegemeinschaft für das Verständnis, dass unter diesen widrigen Bedingungen natürlich unsere 10er meistens Vorrang hatten.

            Was mich persönlich in diesen Tagen oft ärgert, dass Menschen, die nicht in der Schule aktiv sind, häufig von euch als verlorener Generation sprechen. Was für ein Unsinn! Als wenn die paar Wissenslücken euer Leben negativ beeinflussen würden. Wissen, für das ihr euch interessiert, könnt ihr euch heutzutage ortsunabhängig, zeitunabhängig, selbstorganisiert aneignen. Wenn ich Arbeitgeber wäre, dann würde ich nach solchen jungen Menschen suchen, wie ihr es seid. Denn ihr seid krisenerprobt, habt hohe Flexibilität gezeigt, wisst wie es sich anfühlt, heute nicht zu wissen, was morgen entschieden wird, das habt ihr ausgehalten. Ihr habt trotz großem Abstand viel Gemeinsinn gezeigt, habt euch in Kreativität und intensiver Kommunikation geübt, habt euch digitale Kompetenzen erworben. Und besonders bewundernswert:

            Ihr habt diese außergewöhnliche Zeit mit einer erstaunlichen Unaufgeregtheit und großen Souveränität bewältigt. Dazu möchten wir euch sehr herzlich beglückwünschen! Lasst euch nicht verunsichern. Ihr dürft wahrlich stolz auf euch sein!

            Und dieses Kompliment, diese Ermutigung möchte ich auch Ihnen, liebe Eltern mitgeben: Sie waren in diesen unsicheren Zeiten der zuverlässige Familienanker für ihre Kinder. Sie haben unterstützt, getröstet, diskutiert, motiviert, ermutigt, begleitet, obwohl sie mitunter selbst schwierige Situationen aushalten mussten. Sie haben vertrauensvoll mit uns als Schule zusammengearbeitet und nun dürfen sie sich zufrieden zurücklehnen, dürfen genießen und mit Stolz auf ihr Kind schauen! Es ist vollbracht!

            Wir hoffen sehr, dass sie sich nach manchen kritischen Gesprächen in der Schule und vielleicht nicht immer angenehmen Problemen mit ihrem Teenager vor allem an Franckes Herzlichkeit erinnern, dass wir letztlich immer gemeinsam erfolgreiche Wege für die beste Entwicklung ihrer Kinder gefunden haben. Dieser Applaus gehört deshalb Ihnen, liebe Eltern, liebe Familien!

            Liebe Schülerinnen und Schüler! Eure Lehrerinnen und Lehrer und unsere Sozialarbeiterin Diana haben euch seit der 5.Klasse auf eurem Weg begleitet. So erinnern wir uns gerne, durchaus auch amüsiert, wie der ein oder andere in der 5.Klassen noch unter dem Tisch rumkrabbelte, in der 7.Klasse vielleicht einige verrückte Besonderheiten der Pubertät auslebte und sind um so berührter, wenn wir euch heute als erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen, als junge Erwachsene, verabschieden dürfen. Wisst ihr, was man an so einem Tag als Lehrerin allen laut zurufen möchte?

            "Wir haben den besten Job der Welt. Wir dürfen nämlich junge Menschen ein sehr bedeutendes Stück auf ihrem spannenden Lebensweg ins Erwachsenwerden begleiten!"

            Ein ganz besonders herzliches Dankeschön geht darum nun an euch, liebe Klassenleiterinnen und Klassenlehrer: Frau Weck und Frau Hillendahl und an Herrn Knopf, dem wir von hieraus gute Genesungswünsche senden.

            Eure Geduld, euer Engagement, eure vertrauensvolle Beziehungsarbeit in all den vergangenen 6 Jahren waren eine zuverlässige und absolut wertvolle Zutat nicht nur auf dem Weg zum erfolgreichen Schulabschluss, sondern auf dem Weg ins Leben der Kinder. Dieser herzliche Dankeschönapplaus gilt deshalb euch und allen Fachlehrer*innen unserer 10er!

            Liebe Schülerinnen und Schüler!

            Nun steht die Tür ganz weit offen für eure nächsten Schritte. Geht mutig drauf los, bewahrt euch eure Neugier! Lasst euch nicht sagen, dass etwas nicht ginge. Probiert euch aus! Zeigt Rückgrat, verbiegt euch nicht, seid ehrlich und empathisch zueinander und verbreitet Mitmenschlichkeit. Begeht Fehler, lernt daraus, startet immer wieder neu, seid dankbar für Möglichkeiten die sich immer wieder bieten. Ärgert euch nicht über Rückschläge, sondern sucht nach neuen Lösungen und Wegen. Es warten große teils existentielle Herausforderungen und Krisen in Gegenwart und Zukunft auf euch. Engagiert euch, handelt und kämpft um eure Rechte.

            Und eins will ich nochmal klar betonen: Ihr geht NICHT als Corona Jahrgang in Franckes Schulgeschichte ein. Nach dem Riesenradjahrgang im letzten Jahr bleibt ihr als Strandbarjahrgang in unserer Erinnerung😊

            Und was für ein wunderbares Symbol, dieses Event an unserer geliebten Elbe zu begehen:

            Unser Heimatfluss zieht an uns vorbei, wir mit den Füßen barfuß entspannt im Sand am Elbstrand und gleichzeitig die Gedanken an die zurückliegende Schulzeit mit lieben Freunden dahin plätschern lassen…

            So kann es uns doch gut gehen. So wunderbar behalten wir diesen Tag sehr gern in unserer Erinnerung!

            Und nun wiederhole ich mich wie jedes Jahr sehr gerne, weil es immer von ganzem Herzen kommt:

            Wir wünschen euch Menschen an eurer Seite, die euch lieben und akzeptieren so wie ihr seid, die euch voranbringen, ermutigen und inspirieren. Den größten Anteil an eurem Glück jedoch, habt ihr selbst!

            Alles Gute auf euren zukünftigen Wegen

            wünschen euch Frau Noah und euer gesamtes Francke-Team.

          • Endlich geht es wieder los ...

          • Na endlich! Die ersten Franckes sind wieder unterwegs. Zwar kurz und in der Nähe, aber mit soooo viel Spaß 🥳 Wir wünschen euch, liebe 8a,8b,8c, eine schöne Zeltnacht und sonniges Badewetter am Barleber See ☀️☀️☀️🤸‍♀️⚽️🏊☀️☀️☀️

          • Viel Erfolg für eure mündlichen Prüfungen🍀

          • Liebe 10.Klassen!
            Morgen startet ihr nun in den letzten Abschnitt, eure mündlichen Prüfungen!
            Bitte unbedingt beachten: 
            +++ 30min VOR eurem Prüfungstermin am Vorbereitungsraum R 418 einfinden +++
            Alle Materialien, die euch zur Konsultation ausgehändigt wurden und Lehrbücher mitbringen und abgeben.
            Wir wünschen euch ganz viel Erfolg und allerbestes Gelingen 🍀🍀🍀
            Euer Francketeam

          • Nun ist es offiziell

          • Liebe Franckegemeinschaft!

            Nun ist es offiziell: Nachdem ich als Stellvertreterin unsere Schule in den letzten drei Jahren kommissarisch leitete, werde ich nun als Schulleiterin weiterhin mit ganzem Herzen im Sinne eines vielfältigen Miteinanders für unsere Franckegemeinschaft agieren.

            Wertschätzung von Vielfalt, Empathie, Verständnis für die Bedürfnisse aller Beteiligten, sich als lernende Gemeinschaft begreifen, Ermutigung zu Engagement, eine achtungsvolle Fehlerkultur pflegen... auf all das legen wir Wert und werden das auch weiterhin tun. Diese schöne und spannende Aufgabe können wir nur gemeinsam meistern. Ich freue mich darauf, unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit in unserem wunderbaren Schulteam weiter gestalten zu dürfen 👍

            Ein besonders herzliches Dankeschön an dieser Stelle für die guten Wünsche und einen traumhaften Blumengruß geht an meine lieben Kolleg*innen 😊

            Auf viele weitere schöne Momente des Zusammenseins in der Franckegemeinschaft!

            Eure/Ihre Frau Noah

          • TSCHÜSS AK 2021 😍

          • Vielen Dank liebe 10.Klassen! Das war heute wirklich ein schönes und herzliches Abklingeln. Wir freuen uns unglaublich für euch, dass es statt finden konnte. 

            1000 Dank an alle fleißigen Vorbereiter, an eure Klassenlehrer*innen Frau Hillendahl, Frau Weck und Herrn Knopf, an unseren Hausmeister Herrn Schulze, der Konfettis und Glitzer wieder einfing. Obwohl so ein bisschen Glitzer im Schulalltag ja durchaus gut tut🥰 

            Den letzten Abschnitt der mündlichen Prüfungen wuppen wir auch noch zusammen. Nach diesem Krisenjahr kann uns so schnell nichts mehr umhauen.

            Alles Liebe und Gute für euch 🍀 Euer Francketeam

          • Alles Gute im Ruhestand, liebe Frau Müller!

          • Heute haben wir unsere gute Seele des Hauses, unsere Sekretärin in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

            Liebe Frau Müller!

            Sie haben soviele Kinder begrüßt und getröstet, Eltern informiert und beruhigt, Lehrer*innen unterstützt und erinnert ... Dafür danken wir von ganzem Herzen! Ihre Geduld, Ihre Herzlichkeit und Ihre Zuverlässigkeit haben uns über viele Jahre an ruhigen und an aufregenden Schultagen begleitet. Nun wünschen wir Ihnen entspannte Stunden im Kreise der Familie, erholsame Zeit im Garten und viele fröhliche Momente mit den Enkelkindern. Und das alles natürlich bei allerbester Gesundheit!

            Herzlichen Dank und alles erdenklich Gute!

            Ihre Franckegmeinschaft

          • Projekt: Alle wieder da :-)

          • Liebe Franckegemeinschaft!

            Ab Montag sitzen wieder alle zusammen in ihren Klassen. Einerseits freut uns das, andererseits verlangt das wieder einiges von uns ab, denn ganz normal wird der Schulalltag noch nicht ablaufen.

            Einige Regeln sind weiterhin und besonders zu beachten, wenn wir den Tag nun wieder ALLE unter einem Dach verbringen. Zum Einstieg finden Montag im 1. und 2. Block Klassenleiterstunden statt. (11.30 ist Schluss)

            - Testpflicht: 2x pro Woche: Unsere Selbsttesttage sind nun Montag und Mittwoch. 

            - Maskenpflicht für alle IM Schulhaus. Auf dem Schulhof kann bei Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m die Maske abgesetzt werden.

            - Es gelten nach wie vor die AHA+L Regeln.

            - Wegeregelung weiterhin: ALLE Aufgänge nutzen! Zum Unterrichtsbeginn nur nach oben, zum Pausenbeginn nur nach unten.

            - Zur Frühstückspause gehen alle Schüler*innen ab 9.30 auf den Schulhof.

            Achtung: Die Präsenzpflicht ist noch aufgehoben. Wenn Sie Ihr Kind von der Präsenz abmelden möchten, muss das immer bis Freitag 12.00 für die kommende Woche erfolgen! Bitte halten Sie sich an den Termin, damit wir den verantwortungsvollen Überblick über die Anwesenheiten behalten!

            Wir bitten alle wieder um besondere Rücksichtnahme und verantwortliches Miteinander!

            Auf in den letzten Schulabschnitt! Euer Francketeam 

             

          • TEAM: FRANCKE RADELT

          • Liebe Franckegemeinschaft!


            Wir treten in diesem Jahr erstmalig als Team "Francke radelt" zur Aktion STADTRADELN an. 

            STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte.

            Sehr gern könnt ihr eure Freunde oder Familienmitglieder ermuntern, unserem Team beizutreten. Wir sind gespannt, wie viele Kilometer wir gemeinsam schaffen.

            Start: 07.06.2021 - Ende: 27.06.2021

            Hier könnt ihr euch anmelden und registrieren: https://www.stadtradeln.de und sucht dann nach unserem Team: FRANCKE RADELT.

            Man kann die geradelten Kilometer per App tracken lassen oder auf der Webseite eintragen. Ganz viele Infos dazu findet ihr auf der Webseite.

            Und schöne Dinge rund ums Fahrrad gibt es auch noch zu gewinnen.

            Hier wurden heute schon als Training mal wieder  15 km😎zurück gelegt - für Klima und Gesundheit.

            Wir freuen uns, wenn ihr viele Kilometer mit erradelt :-)

            Eurer Francketeam

          • Das ist euer Tag, liebe Kinder :-)

          • Heute ist internationaler Kindertag. Wirklich stark, wie ihr Kinder die vielen Entbehrungen in diesen Zeiten so tapfer aushaltet. An den Umständen können wir nichts ändern. Aber wir können gemeinsam unsere Möglichkeiten und unser Engagement in der Schule so intensiv wie möglich gestalten: FÜR EUCH und MIT EUCH 👍 

            Eure Franckegmeinschaft 😊